E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 02523 / 7442

kreisarchivinter

Wadersloh (gl). Wenn der Männergesangverein „Lyra“ Wadersloh am Sonntag, 25. April, ab 10.30 Uhr mit einem von Musik geprägten Festakt offiziell sein 125-jähriges Bestehen feiert, dann werden auch viele Konzertplakate die Aula der Realschule schmücken. Denn am Rande der für alle Interessenten offenen Matinee – der Eintritt ist frei – ist erstmals eine vielseitige Ausstellung zu sehen, die plakativ die vergangenen 35 Jahre der „Lyra“ beleuchtet.

Farbenfrohe Druckwerke als Werbung für Konzerte, Freundschaftssingen und Karnevalsfeste belegen den Wandel der Zeit ebenso wie Protokollbücher, Anwesenheitslisten, Anstecknadeln und Sängerkrawatten.
Im Rahmen der Vorbereitung dieser Ausstellung hat „Lyra“-Vorsitzender Martin Neitemeier jetzt dem Kreisarchiv Warendorf 30 Plakate und ebenso viele Programmhefte vornehmlich von Veranstaltungen des Männergesangvereins seit dem Jahr 1985 zur Verfügung gestellt. Sie werden die sehr umfangreiche Plakatsammlung des Kreisarchivs bereichern. Im Gegenzug hat die „Lyra“ aus dem Fundus des Kreisarchivs fünf Plakate bekommen, die im eigenen Bestand nicht mehr vorhanden waren, darunter das ganz in blau Gehaltene zum „90-Jährigen“ im Jahr 1975. „Das ist eine schöne Bereicherung unserer eigenen Sammlung und wird ein echter Hingucker bei der kommenden Ausstellung sein“, dankte Martin Neitemeier der Archiv-Mitarbeiterin Victoria Wegener für deren Unterstützung.
1974inter1975inter1997inter

"Lyra“-Plakate aus den vergangenen 35 Jahren werden am 25. April erstmals in einer Ausstellung am Rande des Festakts in der Realschule Wadersloh gezeigt.

Kontakt

Impressum

Sitemap