E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 02523 / 7442

online

Am kommenden Wochenende, 5./6. Oktober, erwartet die „Lyra“ Besuch aus dem Eichsfeld. Der Männergesangverein „Arion“ aus Leinefelde wird zwei Tage im südöstlichen Münsterland zu Gast sein.

 

Mit den Sängern aus Thüringen verbindet die Wadersloher schon seit 1990 eine besondere Chorfreundschaft. Im Mittelpunkt der neuerlichen Begegnung stehen außer der Musik das gemütliche Bei-sammensein und ein Abstecher zum Radio- und Telefonmuseum im ehemaligen Verstärkeramt in St. Vit. Zuletzt waren die Leinfelder im Jahr 2008 für zwei Tage in Wadersloh (Bild). Zudem gratulierten sie 2010 ihren Wadersloher Freunden mit einem Ständchen zum 125-jährigen Bestehen. Die „Lyra“ war zuletzt 2011 im Ort der Leinequellen zu Gast.
Im Gepäck haben die „Arion“-Sänger die Messe in F Dur von Josef Rheinberger, die am Samstag, 5. Oktober, in der um 18.30 Uhr beginnenden Vorabendmesse in der Abteikirche in Liesborn unter der Leitung von Ekkehart Kühler zur Aufführung kommt. Das von „Lyra“-Dirigent Johannes Tusch an der Orgel begleitete Werk entstand als Opus 190 im Jahre 1898. Josef Rheinberger war eine der herausragenden Persönlichkeiten des 19. Jahrhunderts und außerdem der wohl prominenteste deutsche Kompositionslehrer seiner Epoche. 160 Werke mit geistlich–liturgischer Thematik sind erhalten, darunter 18 Messen.

 

Kontakt

Impressum

Sitemap