E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 02523 / 7442

Bild zwei

In der Gaststätte Berlinghoff am Freudenberg in Wadersloh hat der Männergesangverein „Lyra“ Wadersloh nach der Sommerpause seine wöchentliche Probenarbeit (dienstags, 20 Uhr) wieder aufgenommen. Lieder für das für 2019 geplante Vier-Jahreszeiten-Konzert stehen in den kommenden Wochen und Monaten auf dem Programm.

Weitere Mitstreiter sind willkommen

Pünktlich um 20 Uhr geht es jeden Dienstag im Vereinslokal Berlinghoff am Freudenberg unter der Leitung von Musikdirektor Johannes Tusch los. P1010294Auch seine Frau Elly trommelt, wie dieses Foto zeigt, für die Wadersloher "Lyra" .

In den kommenden Wochen und Monaten werden vor allem Lieder für das für 2019 geplante Vier-Jahreszeiten-Konzert einstudiert. Für weitere Mitstreiter, die gern gesehen sind, ist das ein günstiger Zeitpunkt zum Einstieg bei der „Lyra“. „Wir bieten ernsthafte Probenarbeit, niveauvolle Konzerte und eine harmonische Gemeinschaft“, so Vorsitzender Martin Neitemeier. „Notenkenntissse sind hilfreich, aber nicht nötig“, ergänzt Dirigent Johannes Tusch.

Nähere Informationen bei Martin Neitemeier, Telefon 02523/7442.

Kontakt

Impressum

Sitemap