E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 02523 / 7442

karte Kopie

Nicht nur unter der Dusche singen: Mit dieser Postkarte werben die „Lyra“-Sänger für die Schnupper-Probe des Männerchores am Dienstag, 26. Juni, ab 20 Uhr im Vereinslokal Berlinghoff auf dem Freudenberg.

Schnupper-Chorprobe für alle am Dienstag, 26. Juni

Aufbauend auf die jüngsten, viel beachteten Konzerte zum 500. Reformationsgedenken in Wadersloh und in Lipperode will der Männergesangverein „Lyra“ Wadersloh am Dienstag, 26. Juni, im Rahmen einer Schnupper-Chorprobe weitere aktive Mitglieder gewinnen. An jenem Abend sind im Vereinslokal Berlinghoff am Freudenberg alle an Musik und Gemeinschaft interessierten Männer herzlich willkommen. Beginn ist um 20 Uhr unter dem Motto „Haste Töne … mach mit.“

Weiterlesen ...

plakat 02 netz

Vor dem Vereinslokal Berlinghoff am Freudenberg präsentieren (v.l.) die Sänger Johannes Opperbeck, Joachim Pflug, Wolfgang Westkemper, Martin Kemper, Wolfgang Jahnke und Robert Voß das neue Werbe-Straßenbanner der „Lyra“ Wadersloh.

„Schick uns deinen Mann und die Fernbedienung gehört wieder dir“

Unter dem Motto „Ob Tenor oder Bass - Männerchor macht Spaß“ setzt der Männergesangverein „Lyra“ setzt seine Bemühungen um weitere Mitstreiter fort. Mit verschiedenen Motiven auf pfiffigen Plakaten, augenfälligen Anzeigen und flotten Infokarten will der Chor in den nächsten Wochen erneut die Aufmerksamkeit vieler Bürger auf sich ziehen und mit einem Augenzwinkern um Verstärkung werben. Zum Auftakt wenden sich die Sänger nicht direkt an musikinteressierte Männer, sondern sprechen plakativ und provokativ Frauen an und setzen auf deren (eigennützige) Unterstützung.

Weiterlesen ...

plakat2014

Eine der neuen „Lyra“-Werbetafeln haben kürzlich die Sänger (von links) Leonard Nolte, Dirk Bollmohr, Alexander Brieden, Franz-Josef Holthaus, Thomas Hartmann, Conny Laumann, Karl Hörster und Franz-Josef Niehüser unter die Lupe genommen.      

 

Weiterlesen ...

lyra werbeplakat 2013

 Mit einem nicht alltäglichen Plakat hat der  Männergesangverein (MGV) „Lyra“ Wadersloh kurz vor Ostern eine breit angelegte Werbeaktion gestartet. Unter dem Motto „Nicht der Body, die Stimme macht’s“ will der Chor die Aufmerksamkeit vieler Passaten auf sich ziehen und mit einem Augenzwinkern um Verstärkung werben. Denn im Blickpunkt des Plakats steht einerseits das Profil eines fülligen Männerbauchs, andererseits ein sportlich-durchtrainierter schlanker Oberkörper.

Weiterlesen ...

Kontakt

Impressum

Sitemap